UnivIS
Informationssystem der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg © Config eG 
FAU Logo
  Sammlung/Stundenplan    Modulbelegung Home  |  Rechtliches  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Forschungs-
bericht
   Publi-
kationen
   Internat.
Kontakte
   Examens-
arbeiten
   Telefon &
E-Mail
 
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
Modulbeschreibung (PDF)

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen

Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

Stellenangebote

Möbel-/Rechnerbörse

 
 
Einrichtungen >> Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie (Phil) >>

Erweiterungsmodul Gymnasium (ErwGym)5 ECTS
(englische Bezeichnung: Secondary Education/Gymnasium)

Modulverantwortliche/r: Ralf Sygusch
Lehrende: Ralf Sygusch, N.N.


Startsemester: SS 2022Dauer: 2 SemesterTurnus: halbjährlich (WS+SS)
Präsenzzeit: 45 Std.Eigenstudium: 105 Std.Sprache: Deutsch

Lehrveranstaltungen:


Empfohlene Voraussetzungen:

Module Sportpädagogische/ -didaktische Kompetenz 1-3, Module Sportwissenschaftliche Basiskompetenzen 1+2

Inhalt:

alle Inhalte der Module Sportpädagogische/-didaktische Kompetenz I - III

  • Grundlagen zum Messen, Testen, Evaluieren

  • Testverfahren zur (sport)motorischen Funktions- und Leistungsdiagnostik, zur gesundheitsbezogenen Funktionsdiagnostik und zu schulrelevanten psychosozialen Diagnostik

Lernziele und Kompetenzen:

Die Studierenden

  • besitzen breites und tiefes Wissen zu selbstgewählten Inhalten der normativen und empirischen Sportpädagogik.

  • können dieses vertiefte Wissen in sportpädagogischen Feldern (u.a. Schule, Sportverein) innovativ anwenden (z.B. Konzepte, Studien) und reflektieren.

  • können dieses vertiefte Wissen und seine Anwendung in sportpädagogischen Feldern theoriegeleitet reflektieren.

  • können dieses vertiefte Wissen, seine Anwendung und Reflexion systematisch und gemäß wissenschaftlicher Standards in Textform darlegen und didaktisch aufbereitet präsentieren.

Die Studierenden kennen die Voraussetzungen für den Einsatz von Testverfahren, sie können verschiedene Verfahren der Leistungs- und Funktionsdiagnostik auswählen, anwenden, auswerten und interpretieren.

Literatur:

  • Bös, K. (2001) Handbuch Motorische Tests. Göttingen: Hogrefe
  • Banzer, W., Pfeifer, K., Vogt, L. (Hrsg.) (2004). Funktionsdiagnostik des Bewegungssystems in der Sportmedizin. Berlin: Springer Verlag.

  • Balz, E., Bräutigam, M., Miethling, W.-D. & Wolters, P. (Hrsg.) (2011). Empirie des Schulsports. Aachen: Meyer & Meyer.

  • Fessler, N., Hummel, A. & Stibbe, G. (2010). Handbuch Schulsport. Schorndorf: Hofmann.

  • Haag, H. & Hummel, A. (2009): Handbuch Sportpädagogik. Schorndorf: Hofmann.

  • Lange, H. & Sinning, S. (2009). Handbuch Sportdidaktik (2. durchgesehene Auflage). Balingen: Spitta.

  • Lange, H. & Sinning, S. (2010). Handbuch Methoden im Sportunterricht. Balingen: Spitta.

  • Neumann, P. & Balz, E. (2004). Mehrperspektivischer Sportunterricht. Orientierungen und Beispiele. Schorndorf: Hofmann.

  • Zeitschrift für sportpädagogische Forschung (ab 2013). aktuelle Ausgaben


Verwendbarkeit des Moduls / Einpassung in den Musterstudienplan:
Das Modul ist im Kontext der folgenden Studienfächer/Vertiefungsrichtungen verwendbar:

  1. Sport (1. Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien)
    (Po-Vers. 2007 | PhilFak | Sport (1. Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien) | Pflichtmodule der Grundlagen- und Orientierungsprüfung (GOP) | Erweiterungsmodul Gymnasium)

Studien-/Prüfungsleistungen:

S Diagnostik in unterschiedlichen Anwendungsfeldern (Prüfungsnummer: 91102)

(englischer Titel: Seminar: Diagnostics in Different Areas of Application – Written Assignment, Examination (Klausur), or Group Work)

Studienleistung, schriftlich, unbenotet, 2 ECTS
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: WS 2022/2023, 1. Wdh.: WS 2022/2023, 2. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Annalena Möhrle

Bildung im Sport (Prüfungsnummer: 91103)

(englischer Titel: Education in sport)

Studienleistung, schriftlich, unbenotet, 3 ECTS
weitere Erläuterungen:
Portfolioübung aus Essay, Hausarbeit und Präsentation
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: WS 2022/2023, 1. Wdh.: SS 2023, 2. Wdh.: SS 2023
1. Prüfer: Ralf Sygusch

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof